Zum Inhalt springen

Paartherapie in Berlin

Was wir in einer Beziehung suchen, ist ein Zuhause….

Mein Partner soll mein Zuhause sein, nicht die gemeinsamen Wohnung. Ein Partner, der gleichzeitig mein bester Freund ist. Mit dem ich lachen und weinen kann. Mit dem ich stundenlang diskutieren und alles ansprechen kann. Mit dem ich eine gemeinsame Vision habe. Und natürlich den besten Sex meines Lebens…

Ich war Beziehungsexpertin im Sat1-Frühstücksfernsehen und auch beim RTL Mittagsmagazin in Reportagen und der Deutschen Welle TV sowie diversen Radiosendern als Paartherapeutin zu sehen bzw. zu hören. Beziehungsprobleme sind also massenmedientauglich- jeder kennt sie, fast alle haben sie. Und viele haben, das, was ich oben beschrieben habe, nicht mehr. Stattdessen haben sie Fragen wie:

  • Wieviel Liebe ist eigentlich noch da? Vielleicht ist sie weg?
  • Sind wir in der kritischen Phase, wo es um alles oder nichts geht? Um radikale Veränderung oder Trennung?
  • Wieso können wir nicht miteinander reden? Entweder streiten wir nur noch, oder noch schlimmer: wir schweigen alles tot. Und irgendwann kracht es dann.
  • Wie kann es sein, dass ein gutes Abendessen erotischer ist als die gemeinsamen Stunden im Bett?
  • Ich oder er/sie hatte eine Affäre. Jetzt ist unsere Beziehung auf den Nullpunkt. Kein Vertrauen mehr. Können wir das wieder hinkriegen?

Diese oder ähnliche Probleme sind in einer Beziehung wahrlich nicht ungewöhnlich und Konflikte sind Teil der Entwicklung der meisten Beziehungen und Ehen, egal welcher sexuellen Orientierung. Nur sollten Sie (!) sich an diesem Punkt ebenfalls weiterentwickeln, sonst läuft die Partnerschaft Gefahr, frühzeitig zu enden.

Wie kann ich Sie dabei unterstützen? Zum Beispiel mit den Methoden von John und Julie Gottman vom Gottman Relationship Institute! Sie haben in ihrem „Love Lab“ Tausende von Paar-Konstellationen untersucht und die Prinzipien für eine funktionierende Ehe empirisch nachgewiesen. Damit bin ich in der Lage, nach wenigen Minuten Gespräch mit über 94%iger Sicherheit eine Prognose für das Paar abzugeben. Die so beratenen Paare haben eine halb so hohe Rückfallquote wie bei Standard-Paartherapien.

Auch die Paar- und Sexualtherapie von David Schnarch ist Teil meines Ansatzes. Im Gegensatz der meisten anderen Ansätze stärkt sie den Einzelnen und geht weg von ständigen „Bestätigt werden müssen“. Als Resultat werden Abhängigkeiten aufgelöst und die Beziehung wird gleichberechtigter und weniger verkrampft. Sie werden konfliktfähiger und trauen sich zu sagen, was Sache ist! Damit Sie nicht zusammen bleiben müssen, sondern es wollen! Ein Ansatz der Paartherapie, der Ihren Einsatz fordert. Und bei dem Sie sich sicher fühlen können, sowohl die Herren als auch die Damen. Pragmatisch, direkt, und doch mit Gefühl. Sind Sie bereit?

Und last but not least -und das ist eine Seltenheit unter den Paarberatern- bin ich Hypnose-Therapeutin und arbeite auch noch mit Methoden, die gezielt negative Gefühle angehen. Oftmals liegt der Grund für die Zwistigkeiten nicht nur in der Paardynamik, sondern wird durch eine Thematik von Einem oder auch Beiden bedingt! Ich gebe zur Veranschaulichung ein paar Beispiele: Sie ist über die Maßen zwanghaft eifersüchtig oder leidet unter starken Ängsten. Am liebsten würde sie ihn einsperren, damit er gar nicht auf die Idee kommt, jemand anderen anzuschauen. Und das nervt ihn gewaltig. Er ist deshalb schon kurz vorm Absprung. Hier lohnt es sich, auch mal individuell hinzuschauen, mit der Paardynamik hat das nicht soviel zu tun. Oder einer von beiden ist depressiv oder hat eine Angststörung. Hier kann der Partner absolut unterstützen. Aber das wird nicht reichen. Hier können Hypnose (in dem Fall in Einzelsitzungen) oder EMDR oder EFT als Ergänzung sehr hilfreich sein. Mehr Informationen bekommen Sie hier.

Also lassen Sie uns beginnen. Entweder lernen wir uns bei einem 20 minütigen Vorgespräch kennen, am Telefon oder persönlich in der Praxis. Wenn Sie möchten, können wir aber auch gleich mit einer anderthalbstündigen Sitzung loslegen und Sie gehen garantiert mit ersten Resultaten nach Hause. Es gibt grundsätzlich bei mir keine verpflichtende Mindest-Stundenanzahl.  90 Min. kosten 150 Euro.

Meine Praxis für Paartherapie ist sehr zentral gelegen in Charlottenburg, und durch die perfekte Anbindung an die Öffentlichen (U7/U2 Bismarckstrasse/ S-Bahn Charlottenburg) auch gut zu erreichen, wenn Sie zum Beispiel aus den Stadtteilen Mitte, Steglitz, Spandau, oder Prenzlauer Berg kommen.   Autofahrer wird das Parkhaus gegenüber freuen, 2 Gehminuten entfernt.

Rufen Sie an unter 030-854 01770 oder schreiben Sie mir über das Kontaktformular. Zusammen können wir viel erreichen!

2016, Copyright Birgit Fehst